+ 49 (0) 53 29 - 69 09 000
Mo. - Do. 8 - 18 | Fr. 8 - 14 Uhr
Onlineberatung

Verkehrsrechtsschutz-Versicherung | Privatpersonen Single & Familie

Verkehrsrechtsschutz ▷ Kostenabsicherung bei Rechtsstreitigkeiten KFZ-Führer, Fußgänger, Nutzer anderer Verkehrsmittel.

Dem Grunde nach sind die Leistungen einer privaten oder gewerblichen Verkehrsrechtsschutzversicherung gleich. Das heißt der Versicherungsnehmer und seine Familienangehörigen sind über einer Verkehrsrechtsschutzversicherung gegen die finanziellen Folgen eines versicherten Rechtstreites. Als Grund für die Leistung der Verkehrsrechtsschutzversicherung kommt z.B. in Frage ein:  > Verkehrsunfall > Ärger mit der Autowerkstatt > Fahrlässiges überfahren einer roten Ampel

Verkehrrechtsschutz für Nichtselbständige | Arbeitnehmer und Angestellte

  • Fahrer-Rechtsschutz
    • In der Regel gilt der Versicherungsschutz nur für die in der Versicherungspolice benannte Person, in ihrer Eigenschaft als Fahrer eines KFZ oder als andersweitiger Teilnehmer am öffentlichen Verkehr
  • Eine Familen-Verkehrsrechtsschutz bietet hier Vorteile
    • Zumeist sind der VN und sein Lebenspartner versichert. Volljährige Kinder können je nach Situation und Anbieter mitversichert sein.

Weitere nützliche Versicherungsprodukte als Ergänzung zur Zahnzusatzversicherung

Image

Manche Zahn-Op verlangt nach einem Krankenhaus-Aufenthalt. Mit einer Krankenhaus-Zusatzpolice ist man hier gut abgesichert. Weiterlesen >>>

krankenzusazuversicherung_450300016555.jpg
Mit einer ambulanten Zusatzpolice rundet man sein Ergänzungsversicherungspaket aus Zahnpolice uns stationärer Vorsorge gut ab Weiterlesen >>>

Impressum           Unternehmen           AGB           Datenschutz          Erstinformation

main-menu